Montag, Februar 22

Gerhard Roth, Das Alphabet der Zeit

Gerhard Roth
'Das Alphabet der Zeit'
S. Fischer Verlag


Noch im letzten Jahr gelesen und noch immer liegt dieser ehrliche, offene, spannende Beschrieb einer Biografie von Gerhard Roth in meiner Nähe. Ich lese immer wieder in diesem Buch, weil davon eine ganz eigene Magie auf mich wechselt. Lange habe ich mich gefragt, ob es nur deshalb ist, weil wir 'fast' im selben Alter sind oder doch deswegen, weil ich mich an vieles, das ich identisch erlebte, erinnern kann. Die Hingabe und du ganz eizigartige Wortwahl, die mich faszinierten sind wohl auch Gründe, weswegen ich dieses Buch nicht ins Bücherregal verweise.

Mittlerweile ist dieses Buch wirklich zu einem meiner Lieblingsbücher avanciert und das wird sich wohl so schnell nicht ändern. Würde ich hier Sterne vergeben, bekäme Gerhard Roth dafür mit Sicherheit deren 100 :-)...

Meine Hoffnung besteht darin, das Herr Roth einen zweiten Band dazu schreibt, weiter führend im Erwachsenenleben von ihm, das würde mich sehr freuen.

Keine Kommentare: